Krieg und Frieden (Ungekürzte Originalversion) PDF eBook By Leo Tolstoy



Read pdf | Save pdf

Title: Krieg und Frieden (Ungekürzte Originalversion)
File formats: ePub, PDF, Kindle, Audiobook
Author: Leo Tolstoy
Release date:
ISBN:

How to download?
FREE registration for 1 month TRIAL Account.
DOWNLOAD as many books as you like (Personal use).
CANCEL the membership at ANY TIME if not satisfied.
Get the best Books, Magazines & Comics in every genre including Categories: , , , , , , , , , , , , and many more..

Read Book Krieg und Frieden (Ungekürzte Originalversion)

Speziell für Kindle und Kindle Apps. Sonderedition dieses Klassikers Diese liebevoll gestaltete Ausgabe enthält zahlreiche Illustrationen und wurde extra für Ihren Kindle abgestimmt. "Krieg und Frieden" gilt als eines der besten Bücher aller Zeiten und wurde mehrfach verfilmt. Diese Edition eignet sich sowohl für das private Lesevergnügen, aber auch für Schule und Studium Speziell für Kindle und Kindle Apps. Sonderedition dieses Klassikers Diese liebevoll gestaltete Ausgabe enthält zahlreiche Illustrationen und wurde extra für Ihren Kindle abgestimmt. "Krieg und Frieden" gilt als eines der besten Bücher aller Zeiten und wurde mehrfach verfilmt. Diese Edition eignet sich sowohl für das private Lesevergnügen, aber auch für Schule und Studium. Klassiker der Weltliteratur Liebevoll bearbeitet Wunderschöne Illustrationen Inklusive Stammbaum der Adligen Ideal für Schule und Studium Der Roman wurde weltberühmt, weil er wie unter einem Brennglas die Zeit von 1805 bis 1812 aus russischer Sicht in einzigartiger Geschlossenheit darstellt. Es wird fast ausschließlich aus der Perspektive einzelner russischer Adliger erzählt, die sich wechselseitig beeinflussen. Es werden Schlachten (beispielsweise die Schlacht bei Austerlitz oder die Schlacht von Borodino) beschrieben, wichtige historische Begebenheiten wie der Brand Moskaus im Jahr 1812, aber auch Teestunden, Bälle, Jagden, Konferenzen und Volksaufläufe. Dabei nimmt der Verfasser weitgehend eine allgemeine Position ein, aus der er auch historische oder militärtheoretische Überlegungen anstellt. Viele Szenen, hauptsächlich die Diskussionen und Gespräche innerhalb der Adels- und Regierungskreise in St. Petersburg, sind auf Französisch geschrieben, der damals im russischen Adel vorherrschenden Sprache. Tolstoi zeichnete ein detailgetreues Abbild des russischen Adels, an den sich der Roman auch richtete, wobei er einige Figuren des Romans nach real existierenden Personen zeichnete, beispielsweise Fürst Kutusow oder die Adelsfamilie Wolkonski, die er im Roman Bolkonski nennt. (Quelle: Wikipedia)

Recent Book

Loading...